Ferien im Val Müstair, Schweiz.

Biosfera Val Müstair

Nus eschan Biosfera - eir dürant ils prossems desch ons!

Der Naturpark Biosfera Val Müstair erhält vom Bund für weitere zehn Jahre das Label "Park von nationaler Bedeutung". Gemeinsam mit dem Schweizerischen Nationalpark und Teilflächen der Gemeinde Scuol bildet die Biosfera Val Müstair das erste hochalpine UNESCO Biosphärenreservat der Schweiz. 

Dies wird als eine Chance für die nachhaltige Entwicklung des Lebensraumes und der gesellschaftlichen Strukturen im Val Müstair betrachtet. Die positiven Zeichen im Val Müstair sind die rund 80% Bio-Bauern, das qualitätsbewusste Kunsthandwerk, die einmalige Kultur- und Naturlandschaft, die gesunden Waldbestände, die guten Einstandsgebiete für Wildtiere sowie die steigende Nachfrage für naturnahen Urlaub. Diese guten Voraussetzungen sollen dazu beitragen, dass auch für zukünftige Generationen:

  • genügend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen
  • die Bevölkerung in einem guten Umfeld lebt und
  • die intakte Natur sowie die landwirtschaftliche Vielfalt  erhalten bleiben.

Im Auftrag der Gemeinde Val Müstair ist das Parkmanagement verantwortlich für die zahlreichen Teilprojekte, welche den Inhalt der Biosfera ausmachen. Dazu gehören auch die erlebnisreichen touristischen Pauschalangebote. Für das leibliche Wohl sorgen die Biosfera-Partner, welche die Gäste gerne mit köstlichen, einheimischen Spezialitäten verwöhnen. 

A REVAIR IN VAL MÜSTAIR!

Aussicht von Lü auf den Piz Daint
Die Biosfera Val Müstair
Erfahren Sie mehr.
Zur Biosfera

Angebote

Genussvolle Schnitzeljagd: Dal gran al pan – vom Korn zum Brot
Kulinarische Schatzsuche / Chatscha Culinarica
Auf dieser Schatzsuche folgen die Teilnehmenden verrätselten Hinweisen, um die kulinarischen Schätze im Val Müstair zu entdecken und zu geniessen.
Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien