Ferien im Val Müstair, Schweiz.

21.02.2021

Tipps Romanisch

Zum heutigen Tag der Muttersprache möchten wir ein paar Tipps mit Ihnen teilen, wie Sie ein Stück Unterengadin zu sich nach Hause holen können.

 

Die Lia Rumantscha veranstaltet regelmässig Kurse, an welchen Sie das rätoromanische Idiom «Vallader» erlernen können – ganz bequem von zu Hause aus via Zoom.

Am beliebten «Cafès rumantsch» kann ebenfalls virtuell teilgenommen werden. Setzen Sie bei diesem Treffen Ihr bereits Erlerntes in der Praxis ein, wenn Sie sich mit Einheimischen bei einer Tasse Kaffee oder Tee gemütlich austauschen.

Sind Sie noch in unserer Ferienregion zu Gast und möchten direkt vor Ort ein paar Worte mit den Einheimischen austauchen? Kein Problem – hier finden Sie ein paar Worte und Redewendungen für den täglichen Gebrauch.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Erlernen dieser wunderbaren Sprache. Ganz im Sinne: Chi chi sa rumantsch, sa daplü.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien