Ferien im Val Müstair, Schweiz.

Indian Summer im Val Müstair

Der goldene Herbst

Es ist vielleicht eine der schönsten Jahreszeiten in unserem kleinen Bergtal. Milde Temperaturen, tiefblauer Himmel und weisse Berggipfel. Geniessen Sie den Herbst bei einer ausgedehnten Wanderung, einem belebenden Spaziergang oder einer Mountainbike-Tour. Und gleich vor der Tür wartet der Schweizerische Nationalpark mit seiner ursprünglichen Natur.

Goldene Lärchen im Val Müstair.
Immer aktuell: Herbst-Verfärbung im Val Müstair
Sie möchten sich über den aktuellen Stand der Herbst-Verfärbung im Val Müstair informieren. Unsere Webcams machen es möglich.
Zu den Webcams

Den Herbst aktiv geniessen

  • Wandern

    Den Rucksack geschuldert und los geht es.

    Zu den Wanderungen
  • Mountainbiken

    Dank der südlich ausgerichteten Lage des Val Müstair ist es im Herbst oft noch sehr mild. Ideal für die ein oder andere Biketour.

    Zu den Mountainbiketouren
Wildgerichte
Herbstzeit ist auch Jagdzeit im Val Müstair. Die Jagd hat einen hohen kulturellen Wert in der Region. Viele Gastronomiebetriebe bieten frische Wildgerichte an. Lassen Sie es sich schmecken!
Zu den Restaurants

Die Ferientipps im Herbst

  • Dorfführung Müstair

    Mit rund 700 Einwohnern ist Müstair der grösste Ort im Tal und grenzt direkt an das Südtirol/Italien. Bei der sachkundigen Führung wird die Geschichte des Dorfes lebending.

    Zum Ferientipp
  • Minieras

    Bei einer Besichtigung der mittelalterlichen Erzbergwerke bei Buffalora auf 2300 - 2500 m am Ofenpass erfährt man Wissenswertes über die Zeugen des ehemaligen Bergbaus.

    Zum Ferientipp
  • Militärhistorischer Wanderweg

    Auf der geführten Wanderung in einer grandiosen Bergwelt erfahren die Teilnehmer die Hintergründe der tragischen Begegnungen dreier Nationen im Grenzgebiet Schweiz / Italien / Österreich auf dem Umbrail/Stelvio

    Zum Ferientipp
  • Lamatrekking Schnuppertour

    Begleitet von Isidor Sepp und seinen Lamas erkunden die Teilnehmenden auf ungewöhnliche Weise die Naturschönheiten im Val Müstair.

    Zum Ferientipp
  • Dorfführung Sta. Maria

    Die Teilnehmenden erhalten persönliche Einblicke in das Leben im Bergtal mit seiner einzigartigen Kultur und Sprache und erfahren, was es mit den reich an Sgraffito geschmückten Häusern auf sich hat.

    Zum Ferientipp
  • Dorfführung Valchava

    Die Teilnehmenden erhalten persönliche Einblicke in das Leben im Bergtal mit seiner einzigartigen Kultur und Sprache und erfahren, was es mit den reich an Sgraffito geschmückten Häusern auf sich hat.

    Zum Ferientipp
  • Die grossen Räuber kehren zurück

    Auf dieser Exkursion erfahren Kinder und Erwachsene Spannendes über Bär, Wolf und Luchs und können gleich auf Tuchfühlung gehen: mit echten Fellen, Schädeln und Fussabdrücken.

    Zum Ferientipp
  • Mit dem Jäger auf die Pirsch

    Ein erfahrener Jäger nimmt gerne Gäste mit auf die Pirsch, teilt sein Wissen über das Leben der Wildtiere und zeigt, wie man sie beobachten und ihre Fährten lesen kann.

    Zum Ferientipp
  • Naturerlebniswanderung

    Naturerlebniswanderung für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Auf einer kleinen Wanderung schärfen wir unsere Sinne, untersuchen unsere Umwelt und machen tolle Entdeckungen.

    Zum Ferientipp
  • Werkstatt Natur

    Wir machen uns mit Naturmaterialien und ihren Möglichkeiten als Werkstoff vertraut. Wir probieren aus, sammeln Erfahrungen und gestalten vergängliche Kunstwerke.

    Zum Ferientipp

Jetzt Unterkunft suchen & buchen

Ihr Urlaubsziel
  • 1. Zimmer/Wohnung

Kleinen Moment…

  • Wir suchen für Sie das passende Angebot
  • Attraktive Angebote mit Preisvorteil buchen
  • Wenige Klicks & Schutz Ihrer Daten
Graubündner Steinböcke

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien