Ferien im Val Müstair, Schweiz.

Nationalpark Bike-Tour

Die unverwechselbare Landschaft des Schweizerischen Nationalparks ist die Kulisse einer der reizvollsten, mehrtägigen Biketouren Europas. Der Nationalpark wird in vier Tagesetappen mit dem Mountainbike umrundet – und zwar ohne Gepäck. Dies wird den Gästen täglich von Hotel zu Hotel transportiert.

Der Streckenverlauf und die vielfältigen Varianten machen diese MTB-Tour für Hobbyfahrer und Bike-Profis zur Herausforderung. An vier Tagen werden vier Pässe und bis zu 4‘000 Höhenmeter bewältigt. Dazu befahren die Biker flowige Trails und erleben Bike-Highlights wie den Pass da Costainas, das Val Mora, den Passo Alpisella und den „berüchtigten“ Chaschaunapass auf 2‘694m.

Die zahlreichen Bewertungen der Gäste zeigen eins: Es ist eine der schönsten Biketouren in Graubünden und der Schweiz!

Aktuell

Diesen Sommer können Sie Ihre Bike-Tour bis zu sieben Tage vor der Anreise kostenlos stornieren oder umbuchen.

Sollte es nicht möglich sein, nach Italien fahren zu können, bieten wir Ihnen eine adäquate Alternative in der Schweiz an. Die Nationalparkregion bietet viele Möglichkeiten, um trotzdem ein grossartiges, mehrtägiges Bike-Erlebnis erleben zu können. Gerne passen wir dieses auch Ihren persönlichen Wünschen an.

Leistungen

  • Vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Gepäcktransport von einem Hotel zum nächsten (1 Stück pro Person, max. 15 kg)
  • Dokumentation und Bike-Explorer Karte 1:80'000
  • Gegen Aufpreis: Einzelzimmer und Halbpension 

Hinweise

Gültigkeit

Juni bis Oktober, abhängig von den Wetter-  und Schneeverhältnissen

Buchung

Cause We Care: Dieses Angebot kann klimaneutral gebucht werden.

Kontakt

Gäste-Information Scuol

Stradun 307a
7550 Scuol

info@engadin.com

https://www.scuol-zernez.engadin.com

+41 81 861 88 00

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien